Hamburg
 
Hamburg Sehenswürdigkeiten
Hamburg Reiseführer
Hamburg Ausflüge & Touren
Hamburg Shopping
Hamburg Informationen
Willkomm Höft Schiffbegrüßungsanlage
 

Am Schulauer Fährhaus an der Unterelbe befindet sich eine besonders interessante Touristenattraktion in Hamburg. Es ist die Willkomm Höft Schiffbegrüßungsanlage die Schiffe die in den Hamburger Hafen hineinfahren oder verlassen entweder begrüßt oder verabschiedet. Bei der Zeremonie wird die Hamburger Flagge gesenkt und das Flaggensignal für „Gute Reise“ mit den Buchstaben „U“ und „W“ gehisst. Bei ganz großen Schiffen mit über 500 Bruttoregistertonnen wird sogar noch die Nationalhymne des Heimatlandes des Schiffes gespielt. Das vorbeifahrende Schiff antwortet dann auf diese Zeremonie mit Dippen der Flagge. Über den Schiffsmeldedienst erhält die Willkomm Höft Schiffbegrüßungsanlage die Informationen welche Schiffe gerade ankommen und welche wieder abfahren. Dieses besondere Ereignis wird natürlich gerne von vielen Touristen immer angeschaut die bei der Zeremonie einmal zuschauen möchten. Gegründet wurde die Schiffsbegrüßungsanlage am 12. Juni 1952 durch Otto Friedrich Behnke.

Informationen zu Willkomm Höft
Preise
Die Willkomm Höft Schiffbegrüßungsanlage kann kostenlos angeschaut werden
Öffnungszeiten
Zwischen 08:00 Uhr und 20:00 Uhr wird die Nationalhymne für die Schiffe gespielt
Adresse
Willkomm Höft Schiffsbegrüssungsanlage
Parnaßstraße 29
22880 Wedel
Die Schiffbegrüßungsanlage in Hamburg
Die Schiffbegrüßungsanlage Willkomm Höft in Hamburg begrüßt die Schiffe
Eine beliebte Touristenattraktion in Hamburg ist die Willkomm Höft Schiffbegrüßungsanlage
 
Momentan sind 150 Nationalhymnen und Ansagen in 45 Sprachen gespeichert die heute natürlich modern über einen Computer gesteuert werden. Der Mast hat eine Höhe von 40 Meter und die Zeremonie wiederholt sich täglich zwischen 50 und 60 Mal. Touristen die dort einmal zuschauen möchten werden über Lautsprecher informiert welche Schiffe gerade verabschiedet werden und welche begrüßt werden. Von der Terrasse des Schulauer Fährhaus kann man die Zeremonie natürlich auch verfolgen bei Kaffee und Kuchen. Mit der Straßenbahn S1 Wedel kann man das Schulauer Fährhaus sehr gut erreichen und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall wenn man bei dieser Zeremonie zuschauen möchte. Die Willkomm Höft Schiffbegrüßungsanlage gehört natürlich zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg.
 
 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum